DIY Valentinskarten

11. Februar 2013 19 Comments

Heute gibt es von mir eine kleine Inspiration für Valentinskarten
In drei Tagen gibt es dann übrigens noch eine kleine Überraschung für euch, also unbedingt wieder vorbeischauen!

Für die Karten braucht ihr
· Blanko-Postkarten
· Farbkarten aus dem Baumarkt
· Masking Tape
· Herzausstanzer
· Schere, Kleber, Lineal, Fineliner

Stanzt aus den Farbkarten gaaaaanz viele kleine Herzchen aus.

Und dann sind eurer Fantasie eigentlich keine Grenzen gesetzt
Klebt die Herzchen einfach als Linien oder Girlanden auf die Karte, verschönert das Ganze mit Masking Tape und schreibt eure persönlichen Worte dazu.

Die Karten dann in einen schönen Umschlag stecken und vielleicht noch etwas Herzchen-Konfetti dazu, und ab geht die Post
Ich hoffe ich kann euch mit meinen Karten etwas inspirieren!

Ich habe übrigens auch die Schrift aus dem Wallpaper soweit fertig Sie muss nur noch hochgeladen und freigeschaltet werden, dann steht sie euch bald zum persönlichen Gebrauch zur Verfügung! Wenn es soweit ist, werde ich noch schnell einen Post schreiben.

Ansonsten werde ich diese Woche wenig bis gar nicht online sein. Samstag habe ich einen sehr wichtigen Test, und für den muss ich zum einen Lernen und zum andern auch mal ausgeschlafen sein. Das heißt, ich werde mir abends keine Zeit mehr dafür nehmen, eure Kommentare zu lesen o.ä. und erst nächste Woche wieder dazu kommen. Und auch sonst bin ich eher nicht erreichbar; wenns wichtig ist, schreibt mir bitte eine Mail 

Die Überraschung wird es Donnerstag natürlich trotzdem geben, hihi.

Ich wünsche euch einen Start in die Woche!

19 Comments

  • livethelifeyoulove 11. Februar 2013 at 15:45

    Finde die Karten wirklich süß, besonders die mit der Herzgirlande!
    Allerdings hab ich meine Karte für dieses Jahr schon gestaltet.
    Liebe Grüße,
    Sarah

  • mimirosteck@gmail.com 11. Februar 2013 at 15:48

    Die sind echt schön ! ich glaub die werde ich mal nachmachen

    Mein Blog

  • Jana 11. Februar 2013 at 16:05

    Ohhh wie schöööön Wirklich tolle Ideen ♥

  • Detailliebe 11. Februar 2013 at 18:19

    Die sehen mega schön aus. Die Herzenkette- super süß!
    Die Idee merke ich mir

    Das mit der Verlinkung geht klar, freu mich!

    Lg, Melanie

  • Unknown 11. Februar 2013 at 18:36

    Oh, wie süß! Gefallen mir echt gut.

    Du hast echt ne schöne Handschrift! (Schön, dass man sie bald downloaden kann! )

  • LaFille 11. Februar 2013 at 18:56

    Hast du das Päckchen schon losgeschickt? LG

  • Frau Apfelherz 11. Februar 2013 at 19:29

    Ach wie süß sind die denn Vor allem die Idee mit den Farbkarten ist super und man spart sich zudem noch Geld, schlau schlau!

    und vielen lieben Dank für deinen Kommentar, ich dachte eigentlich auch immer das ich Fasching eher nicht so mag, aber vor 2 Jahren bin ich dann auf den Geschmack gekommen, son bisschen geht das schon

  • Frau Apfelherz 11. Februar 2013 at 19:32

    Eule, sehr richtig Ich hab das gestern gemerkt, wir sind nur kurz auf nen Faschingszug und wurden so dermaßen blöd angeguckt, weil wir nicht verkleidet waren, aber bei der Schweinekälte hat man dazu einfach keine Lust, so gings mir gestern zumindest!

    Ich lieb diese Melodie die immer im Hintergrund läuft, gibts da noch mehr?

  • Melanié 11. Februar 2013 at 19:51

    Sieht wirklich süß aus.
    Wenn ich noch dazu komm bastel ich vll noch eine

    Vielleicht hast du ja Lust bei meinem Gewinnspiel mitzumachen. Zu gewinnen gibts einen Yves Saint Laurent Lippenstift
    YSL Giveaway

  • Marlene 11. Februar 2013 at 21:10

    Liebe jana,

    Ich finde es auch immer schön, wenn man Karten an liebe Menschen persönlich erstellt.
    Auch die Idee mit dem "Herzchenkonfetti" gefällt mir ungemein. Das beste daran ist: ich habe sogar einen solchen Herzchenausstecher – ich weiß nur leider nicht wo… Der muss gesucht werden!!

    Ich fand übrigens auch den Gastpost wirklich gelungen. Hat mir gut gefallen so zwischendrin.

    Ansonsten drücke ich natürlich für Samstag brav meine Daumen und wünsche dir viel Erfolg bei dem anstehenden Test!

    Das Journal habe ich durchgehend per.Hand gestaltet und nicht drucken lassen. Die Sprüche standen allerdings schon drin.

    Alles Liebe,
    Marlene

  • Spieldosenprinzessin 12. Februar 2013 at 08:49

    Oh, was für eine schöne Idee mit den Herzchengirlanden! *-*
    Ich bin gespannt, ob ich etwas zum Valentinstag bekomme. Letztes Jahr gab es gar nichts! Vielleicht bastel ich ihm noch so eine feinen Karte, nur einen Herzstanzer habe ich nicht. :/

    Liebe Grüße und viel Glück beim Test!
    Wiwi

  • Kerstin Tschirner 12. Februar 2013 at 10:18

    wow wow wow, die Karten sind super schön.
    Ich mag zwar Valentinstag nicht, aber so schön dekoriert, kann man die Karten auch zwischendurch gerne nehmen

    LG Amarilia

  • Lary // Lary-Tales 12. Februar 2013 at 13:24

    Die sind echt total schön geworden
    Ich hab auch ein Valentins-DIY auf meinem Blog. Wenn du mal schauen magst: lary-tales.blogspot.de/2013/02/diy-valentine-treat-bag.html

    Lary ♥

  • Nadja 12. Februar 2013 at 17:19

    auch wenn es eine ganz simple sache ist, bin ich sehr begeistert von deinen karten. ich selbst bin aber nicht so das talent, was solche dinge anbegeht

  • ninavandor 12. Februar 2013 at 18:56

    gefällt mir sehr.. aber ob das etwas für jungen ist? :O

  • Katta 15. Februar 2013 at 19:19

    WUNDERSCHÖN! RICHTIG KLASSE *_*

    ALLERLIEBSTE GRÜSSE,
    HOLYKATTA

  • Psychopüppi 18. Februar 2013 at 05:48

    WOW sind die süß =)
    Hatte leider diesses Jahr niemanden, dem ich so eine Karte hätte schenken können, aber wenn, dann hätte ich das nachgebastelt <3

  • Kerstin Tschirner 18. Februar 2013 at 13:43

    Huhu,

    danke für dein Kommentar zu meinem Fotoshop.
    Der ist über die Seite fineprintart erstellt. Von dort aus werden die Bestellungen auch verkauft.
    Und ansonsten ist der Shop und die Community absoltu kostenlos.

    LG Amarilia

  • Frau Apfelherz 18. Februar 2013 at 14:39

    Ich glaub mit Melodie hab ich da irgendwas verwechselt, ich weiß es grad selbst nicht mehr was ich damit sagen wollte

    Ich hab die Serie schon geliebt, aber die läuft ja leider nicht mehr und das es nen Film gibt, wusst ich bis vor Kurzem gar nicht aber jetzt hab ich ihn ja gesehen

    Ich glaubs fast nicht, die werden doch nicht freiwillig meine Daten löschen, haha und noch dazu sind die doch froh über jedes Mitglied, schließlich bringt doch jeder einzelne von uns den Umsatz, naja ich werds sehn

  • Schreibe einen Kommentar zu livethelifeyoulove Cancel Reply

    ×